Magillzange für Kleinkinder , 16 cm

  • Instrumente zur einmaligen Verwendung.

  • Die Instrumente sind validiert gereinigt, verpackt in einer Tiefziehpackung (Peel-Packung), und ETO sterilisiert (Ethylen-Gas).

  • VE = 20 Stck. einzeln steril in einer Verpackung mit Entnahmelasche

Die Magillzange ist eine abgewinkelte Zange deren Greifbacken aufgeraut und verbreitert sind. Dadurch eignet sich die Magillzange besonders zum Einsatz im Mund-/Rachenraum. Sie wird in Kombination mit der Laryngoskopie oft zur Entfernung von Fremdkörpern aus den oberen Atemwegen, zum Positionieren des Tubus bei der nasalen Intubation sowie zum Einführen von Magensonden in die Speiseröhre benutzt.

einwegmed
KB-8554-STE