Scheidenspekula CUSCO, 100 x 25 mm, poliert

  • Instrumente zur einmaligen Verwendung.

  • Die Instrumente sind validiert gereinigt, verpackt in einer Tiefziehpackung (Peel-Packung), und ETO sterilisiert (Ethylen-Gas).

  • VE = 10 St., einzeln steril im Karton

Scheidenspekulae werden bei gynäkologischen Untersuchungen in die Scheide eingeführt. Viele Spekula ermöglichen dann eine Spreizung der beiden Blätter, so dass die Vagina entfaltet werden kann. Dadurch werden die Scheidenhaut sowie die Cervix sichtbar und zugänglich. Mit Spekula wird es möglich, Abstriche vom Muttermund zu entnehmen oder weitere Instrumente über den Muttermund in die Gebärmutter einzubringen. Nach der Untersuchung werden die Blätter wieder geschlossen und das Spekulum entfernt.

einwegmed
KB-8300-STE